paulhoepner

Als jüngerer Zwilling ganze 5 Minuten hinterher, aber ebenso am 6.4.1982 in Singen am Hohentwiel geboren. Hat nach dem Abitur ein Jahr in Australien verbracht, anschließend Mediendesign in Köln studiert und in Berlin als Web- und App-Konzeptioner gearbeitet. 2015 schloss er den Studiengang »Human Factors« an der TU Berlin ab.

2 comments

Dietmar Gröger - 29. November 2017 Reply

Hallo ihr Abenteurer,

ich finde Eure Idee genial, zumal ihr den Trip nutzt um auf Klimaprobleme aufmerksam zu machen.
Wenn ich mir Urmel ansehe, wird das Teil inklusive Gepäck gewiss einiges auf die Waage bringen. Um bei schwierigen Passagen noch Kraftreserven zu haben, wäre ein Handantrieb a la Varibike vielleicht doch eine gute Möglichkeit, und Varibike könnte damit vielleicht auch als Sponsor gewonnen werden.
Der flexibl einsetzbare Zusatzantrieb würde, zumindest auf vielleicht einem Platz, auch das Steuerrad ersetzen können. So wäre Zusatzpower und Ganzkörpertraining auf dem Trip dabei.
Gutes Gelingen Euch.

Lieben Gruß aus Hamburg

Dietmar

paulhoepner - 2. Dezember 2017 Reply

ja, die Idee hatten wir tatsächlich auch schon. Jetzt erstmal den Prototypen, und dann weiter schauen 🙂

Add your comment