CharityOpenAir.jpg

Charity-OpenAir in Berlin

FÜR ALLE BERLINER
Für die #Tierstation “Esperanza” in Spanien (Malaga) sammeln wir mit unserem #OpenAir-Vortrag #Spenden für ein Tierheim in Malaga.
Freitag den 8. September 2017
im Rosengarten in Berlin, start um 21:00 Uhr

Bitte auch auf der Facebook-Veranstaltung anmelden, damit wir ungefähr wissen, wie viele kommen:

 
Die Show wird über unsere Reise “zwei um die Welt – in 80 Tagen ohne Geld” sein, aber wir werden auch unser brandneues Projekt vorstellen und Euch Rede und Antwort stehen:

 
www.startnext.com/2ImEis
#2imeis
 
HINTERGRUND FÜR DIE SPENDENAKTION:
 
Ronny, der Leiter der Station hatte uns auf unserem Trip um die Welt unglaublich selbstlos geholfen. Er hat sein Leben der Rettung von Tieren gewidmet und ist tragsicher Weise bei einem Transport von heimatlosen Hunden und Katzen in die Schweiz auf der Rückfahrt nach Malaga ums Leben gekommen.
 
Die Tierstation braucht dingen Hilfe und deswegen wollen wir diesen Vortrag Ronny und seiner Arbeit widmen.
 
EITRITT IST FREI, ABER FÜR DIE TIERE DER STATION IN MALAGA BITTEM WIR UM EINE SPENDE.
 
Auch wenn ihr am Freitag den 8. September keine Zeit habt, bitte teilt dieses Event, je mehr Leute kommen, desto besser!
 
Hier gibt es mehr Infos über die Tierstation:
 
 
Eure #TravelTwins Paul & Hansen
 
#2imEis #KeinWegistdasZiel #HoepnerHoepner #Urmel #ZweiumdieWelt #ZweinachShanghai

paulhoepner

Als jüngerer Zwilling ganze 5 Minuten hinterher, aber ebenso am 6.4.1982 in Singen am Hohentwiel geboren. Hat nach dem Abitur ein Jahr in Australien verbracht, anschließend Mediendesign in Köln studiert und in Berlin als Web- und App-Konzeptioner gearbeitet. 2015 schloss er den Studiengang »Human Factors« an der TU Berlin ab.

Add your comment